header
     
Ziele der Arbeitsgemeinschaft Fledermaus-Notfall Meldebogen Fledermausquartier Fledermausschutz Gefährdungsfaktoren Schutzmaßnahmen Neue Quartiere schaffen Projekte Biologie der Fledermäuse Einheimische Fledermäuse Mitarbeit Termine Spenden Literaturhinweise FAQ - Häufig gestellte Fragen Links Impressum p
Fledermausschutz

Die einheimischen Fledermäuse sind bereits unmittelbar vom Aussterben bedroht! Alle 21 in Hessen nachgewiesenen Fledermausarten stehen auf der "Roten Liste der gefährdeten Säugetiere in Deutschland" und müssen unbedingt geschützt werden. Kleiner Abendsegler (Nyctalus leisleri)
Kleiner Abendsegler (Nyctalus leisleri) - Foto: Frank Seumer, Frankenberg/Eder

p Kontakt
Arbeitsgemeinschaft für
Fledermausschutz Fulda e.V.

Stefan Zaenker
Königswarter Str. 2a
D - 36039 Fulda

E-Mail:
info@fledermausschutz-fulda.de

 
b2