header
     
Ziele der Arbeitsgemeinschaft Fledermaus-Notfall Meldebogen Fledermausquartier Fledermausschutz Projekte Fledermäuse in Siedlungen Waldfledermäuse Winterquartiere Fledermausparasiten Sternenpark Rhön Faltblatt Fledermäuse Biologie der Fledermäuse Einheimische Fledermäuse Mitarbeit Termine Spenden Literaturhinweise FAQ - Häufig gestellte Fragen Links Impressum p
Fledermausparasiten

Die einheimischen Fledermäuse sind Wirte einer Anzahl von Parasiten. Der Lebenszyklus dieser Parasiten ist zumeist auf ein spezielles Wirtstier abgestimmt, das zum Blutsaugen gefunden werden muss, damit die Art eine Überlebenschance hat. Im Rahmen des Fledermausschutzes werden auch Daten zu den folgenden Fledermausparasiten erhoben, um so mehr über die zoologischen und biologischen Zusammenhänge zu erfahren.

• Fledermaus-Fliegen (Familie Nycteribiidae)
• Fledermaus-Wanzen (Familie Cimicidae)
• Fledermaus-Flöhe (Familie Ischnopsyllidae)
• Fledermaus-Zecken (Familien Argasidae und Ixodidae) Flughautmilben
Flughautmilben der Gattung Spinturnix auf der Flughaut eines Großen Abendseglers
(Foto: Klaus Bogon, Kassel)


p Kontakt
Arbeitsgemeinschaft für
Fledermausschutz Fulda e.V.

Stefan Zaenker
Königswarter Str. 2a
D - 36039 Fulda

E-Mail:
info@fledermausschutz-fulda.de

 
b2