header
     
Ziele der Arbeitsgemeinschaft Fledermaus-Notfall Meldebogen Fledermausquartier Fledermausschutz Projekte Fledermäuse in Siedlungen Waldfledermäuse Winterquartiere Fledermausparasiten Sternenpark Rhön Faltblatt Fledermäuse Biologie der Fledermäuse Einheimische Fledermäuse Mitarbeit Termine Spenden Literaturhinweise FAQ - Häufig gestellte Fragen Links Impressum p
Sternenpark Rhön

In der Rhön leben insgesamt 17 Fledermausarten, die hier überwintern bzw. den Sommer verbringen. Das Biosphärenreservat Rhön hat es sich zur festen Aufgabe gemacht, die Fledermausbestände zu schützen und unterstützt dieses in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für Fledermausschutz Fulda durch vielfältige Schutzmaßnahmen. Das Forstamt Hofbieber hat sogar die Artenpatenschaft für die seltene Mopsfledermaus übernommen.

Aus Sicht des ehrenamtlichen Fledermausschutzes ist es darüber hinaus aber wichtig, Schutzmaßnahmen zu ergreifen, die über das normale Standardprogramm hinausgehen. Eine diesbezügliche Initiative, die vom Fledermausschutz ausdrücklich unterstützt wird, ist das Projekt "Sternenpark Rhön". Als nachtaktive Säugetiere sind Fledermäuse sehr lichtempfindlich und benötigen dunkle Jagdreviere und Rückzugsstätten. Nur eine kleine Anzahl der Arten profitiert beim Jagdverhalten z.B. von Straßenbeleuchtungen, die zahlreiche Insekten anlocken, welche wiederum als Nahrung für Fledermäuse dienen.

Vor diesem Hintergrund sind alle Maßnahmen zum Schutz der Nacht zu begrüßen. Das Projekt "Sternenpark Rhön" spielt hierbei eine wichtige Rolle, denn ein wirksamer Schutz der Nacht und damit des Lebensraums von Fledermäusen kann nur dann gelingen, wenn zukünftig nachhaltiger beleuchtet wird. Hier können die Beleuchtungsrichtlinien für eine umweltverträglichere Beleuchtung ein wichtiges Instrument sein. Es bleibt zu hoffen, dass viele Kommunen in der Rhön diese Beleuchtungsrichtlinien annehmen und zukünftig danach handeln.

Weitere Informationen finden sich hier:

• Homepage des Sternenparks Rhön

p Kontakt
Arbeitsgemeinschaft für
Fledermausschutz Fulda e.V.

Stefan Zaenker
Königswarter Str. 2a
D - 36039 Fulda

E-Mail:
info@fledermausschutz-fulda.de

 
b2